Menü
Menü

Elisa & Simon

Scheunenhochzeit in der Heimat

Die Burg Weibertreu als Kulisse im Hintergrund, das schöne Standesamt in Weinsberg für die Trauzeremonie, eine traumhaft dekorierte Scheune und dazu noch ein super entspanntes Brautpaar. Für diesen heißen Sommer hat es die Braut übrigens ganz richtig gemacht: Das kurze luftige Hochzeitskleid war einfach eine fabelhafte Idee!


Im August heiratete das Weinsberger Tal England - okay, zugegeben, es handelt sich um Alex, die ihre Wurzeln im Weinsberger Tal hat und Nick, der aus England kommt.

Es war einfach toll zu sehen, wie diese zwei, doch leicht unterschiedliche Kulturen aufeinander trafen und einfach fantastisch harmonierten. Ich glaube, an dem Tag habe ich seit langem mal wieder mehr englisch als deutsch gesprochen, was mir einfach gut gefallen hat.

Die Weinberge wurden von den englischsprachigen Gästen absolut bewundert und mal wieder wurde mir bewusst, in welch einer schönen Gegend wir doch leben dürfen!

Nun aber viel Spaß beim Durchschauen dieser humorvollen Hochzeit!


Michi & Chris

Love is a Journey

So viel Liebe, so viel gute Laune, so viele Ärzte - ohne Notfall.

Michi & Chris feierten ihren großen Tag im selbst so liebevoll dekorierten Schafstall von Schloss Heinsheim mit ihrer absolut grandiosen Hochzeitsgesellschaft.

 

Your Narrative blog will appear here, click preview to see it live.
For any issues click here

Rhea & Sebastian

Gemütliches Beisammensein im Generationengarten

Was passiert eigentlich, wenn man den Sektempfang und die Häppchen vor die Trauung legt? Die Rede der Trauzeugen vorab gehalten wird? Sich das Brautpaar dann erst aufmacht um sich umzuziehen? Der Bräutigam dabei von einer Katze nicht aus den Augen gelassen wird? Wenn der Wind durch den langen Schleier weht? Unsere liebe Kollegin Katja Fabry von yourhappyday die Traurede hält? Ein Kind und ein schüchterner Hund die Trauringe bringen? Das Gruppenbild und auch das Paarshooting bei Sonnenuntergang stattfinden? Und sich das frisch gebackene Ehepaar entschließt doch noch einen Hochzeitstanz bei Kerzenschein auf engstem Raum auf's Parkett zu legen?

Eine ganz fantastische Hochzeit können wir euch sagen! Aber seht selbst...


Saskia & Jan

Getroffen haben wir die beiden schon vor einer ganzen Weile. Damals war es recht kalt draußen, aber schon in den ersten Minuten stellten wir fest, dass die Wellenlänge einfach passte. Beide lachen gerne, viel und sind für jeden Spaß zu haben.

Wir hatten also unsere erste gemeinsame Photo-Session bereits im Winter 2016 und zwischen kleinen Feiern, Spieleabenden und einer Winterwanderung entstand schnell eine Freundschaft, die wir nicht missen möchten.  Entsprechend haben wir Luftsprünge gemacht, als sie uns als ihre Hochzeitsfotografen buchten!

Die Trauung der beiden fand in der kleinen, schnuckligen evangelischen Kirche in Bretzfeld statt und gefeiert wurde im Landhotel Küffner in Pfedelbach.


Petra & Tim

Eine wunderbare Hochzeit im Schwarzwald

Nicole & Alex

 

Julia & Stephan

Eine freie Trauung im Winter

Januar. Regen. Kälte. Und ein Traumpaar, das einfach eine rundum schöne Winterhochzeit feierte. Mit so viel Liebe und Wärme - das hätte man im Sommer vermutlich gar nicht ausgehalten. Klingt kitschig? Ist aber so! Die beiden haben mit vielen Lichtern, liebevoller Dekoration, Glühwein, Punsch und süßem Gebäck einen rundum gelungenen Tag für sich und ihre Hochzeitsgäste kreiert.

Die freie Trauung und Party wurde im idyllischen Waldhotel Forsthof nahe Ludwigsburg abgehalten.

Da wir Julia & Stephan nun schon öfters während ihrer gemeinsamen Zeit fotografisch begleiten durften, war es uns eine ganz besondere Freude auch bei ihrer Hochzeit wieder mit dabei zu sein! Mit der Verlobung, einem Babybauch-, sowie einem Familien-Shooting konnten wir somit die Geschichte der beiden weitererzählen.


Julia & Marc

Wir waren mal wieder ganz nahe unserer "alten" Heimat Bad Rappenau unterwegs!

Die Trauung unseres Brautpaars fand in der Stiftskirche von Bad Wimpfen statt und die Feier selbst auf der schönen Burg Hornberg im Neckar-Odenwald. Damit begleiteten wir unsere erste Hochzeit auf Burg Hornberg, welche zwischen Bad Wimpfen und Mosbach liegt - also im herrlichen Neckartal! Das Wetter war für die Hochsommerzeit doch sehr angenehm und der kurze Regen, der zwei Mal an diesem Tag vorbeischaute, sorgte für die nötige und eine schöne, leichte Abkühlung.